CROSSOVER 12: Hug me Liebe Texte

Ab der 7. Schulstufe

Schmetterlinge im Bauch. Der erste Kuss. Der erste Trennungsschmerz. Hug me erzählt von der ersten zaghaften Annäherung bis zum schmerzhaften Beziehungsende junger Liebender. Es erklärt, wie die Liebe rein chemisch funktioniert und wie sie im Laufe der Zeiten dargestellt wurde. Ebenso vielfältig wie die Sprache der Liebe sind auch die Texte: Salomon und Paulus, Shakespeare und Rilke sowie AutorInnen der aktuellen Jugendliteratur bringen das wichtigste Gefühl der Welt auf den Punkt. Stellenweise bitterernst. Meist aber mit Augenzwinkern. ;-)

Buchklub CROSSOVER

  • Süchtig nach Liebe: über Hormone, Rauschzustände und Botenstoffe

  • Stadien der Liebe: vom ersten Kuss bis zum ersten Trennungsschmerz

  • Die Liebe in der Kunst und die Kunst in der Liebe: das Ideal und die Darstellung der Liebe im Lauf der Zeiten

  • Liebe 3.0: Liebe in sozialen Netzwerken, Liebe zum Avatar?

  • Was man alles lieben kann: Natur, Tiere, Ideen ... sich selbst

  • Lexikon: Erklärung der wichtigsten Begriffe

Leseprobe
Materialien

Weitere Ausgaben