Alle News

#volldasleben: Die Buchklub-Story-Challenge

Du besuchst die 7.–9. Schulstufe, hast viel zu erzählen und liebst es, zu schreiben?

Erzähle DEINE Story – etwas, das du wirklich erlebt hast, und du wirst vielleicht ein/e Buchautor/in ... Denn mit den 16 beliebtesten und besten Storys veröffentlichen wir ein richtiges Buch, das im gesamten Buchhandel erhältlich sein wird.

Teilnahme auf www.story.one/de/wettbewerbe/volldasleben/ unter dem Hashtag #volldasleben
Ende der Challenge ist der 03.04.2020

Freie Veranstaltungen in der BÜCHERBÜHNE

Christian Kohlhofer ist am 09. März mit So ein Theater mit den Pinguinen! in der BücherBühne zu Gast. In diesem Theaterworkshop wird die Geschichte über einen Pinguin mit zwei Vätern erzählt. 
Beginn: 09:30 Uhr, Dauer: 1,5 Stunden. Für Kindergarten- und Vorschulkinder

Am 10. März freuen wir uns auf Georg Bydlinski, der aus seinem Buch Kolo, Nono und der Trollgnomfrosch vorliest. Nono behauptet, dass es den Trollgnomfrosch gibt. Sein Freund Kolo sieht das anders...
Beginn: 10 Uhr, Dauer: 1 Stunde. Für Kinder der 1. – 2. Schulstufe

Heinz Janisch liest am 12. März aus seinem Buch Die Nacht der Diebe: Auf Lord Huber und Herrn Jaromir wartet ein neuer Fall! 
Beginn: 10 Uhr, Dauer 1 Stunde. Für Kinder der 3. – 4. Schulstufe

Ihre Wunschveranstaltung ist dabei? Buchen Sie hier bequem online.

 

    Letzter Aufruf: Vorlese-Projekt ‚Wir lesen gemeinsam!‘

    Der Buchklub lädt Volksschulen ein, das Vorlese-Projekt ‚Wir lesen gemeinsam!‘ zu starten, bei dem Eltern über 3 Monate lang mit ihrem Kind gemeinsam lesen.

    Zur Teilnahme bitte rasch starten, da das Vorleseprojekt über 12 Wochen laufen soll ­und Einsendeschluss der 1.4.2020 ist. Tolle Buchpreise warten!

    Anleitungen und Kopiervorlagen gibt es hier:

    Plätze frei - jetzt noch buchen

    Wenn die Kürbiskatze auf das Chamäleon trifft dann ist was los mit den Krea-Tieren:

    Am Dienstag den 3. März setzt Hannelore Schmid das ABC in ihrem Theaterworkshop phantasievoll in Szene. Schüler und Schülerinnen der 1. - 2. Schulstufe haben hier die Möglichkeit das Alphabet mittels Sprachspielen, Pantomime und Fantasiesprache neu und aufregend zu erleben.

    Am Freitag den 6. März erarbeiten Schüler und Schülerinnen der 5. - 6. Schulstufe gemeinsam mit Ulrike Schrimpf der Welt des Kreativ-Schreibens mit "Alles was du willst!".

    Beide Veranstaltungen beginnen um 09:00 und dauern 2 Stunden.

    Buchen Sie Ihre Wunschveranstaltung online - wir freuen uns auf Sie.

      Das neue Programm der BücherBühne ist da!

      Mit vielfältigen Veranstaltungen rund ums Buch – Lesungen, Illustrationsworkshops, Bilderbuchkino, Schreib- und Reimwerkstätten, Kreativworkshops, Rätselrallye u.v.m. – setzt die Wiener BücherBühne Impulse, um bei Kindern Leselust und Freude an Büchern zu wecken.
      Dieses Semester können Schulen für einige Workshops auch frei Termine vereinbaren!
      Das komplette Programm und weitere Infos gibt es hier.

        „Gemeinsam lesen“ – das Semesterangebot ist ab sofort bestellbar

        Lernen Sie jetzt die Schülerzeitschriften und Bücher von Jugendrotkreuz und Buchklub kennen! Zu Ihrer Bestellung erhalten Sie ein Erklärposter und haben vollen Zugang zu allen Online-Materialien. Jetzt bestellen!

          Wir suchen SIE für die CROSSOVER-CHALLENGE:

          Zeigen Sie uns, wie Sie Ihre SchülerInnen zum Lesen motivieren und schicken Sie uns Ihr Arbeitsblatt oder Ihren Arbeitsauftrag zu einem Text aus einem CROSSOVER-Band. GEWINNEN Sie einen von 10 Büchergutscheinen, Einsendeschluss ist der 01. April 2020. 

          Für Informationen zur Teilnahme:

          "Komm mit in die Schule" im Burgenland

          Die Burgenländische Landesregierung arbeitet auch in diesem Jahr wieder in dem wichtigen Bereich der vorschulischen Leseförderung mit dem Buchklub zusammen und stellt allen SchuleinschreiberInnen im Burgenland die Sonderedition „Komm mit in die Schule“ gratis zur Verfügung. Wir bedanken uns herzlich beim Land Burgenland, im Besonderen bei Landesrätin Daniela Winkler!

          Neue Lesegemeinden in Oberösterreich

          Die Gas Connect Austria engagiert sich mit dem Buchklub in den Gemeinden Oberkappel, Neustift- und Rainbach im Mühlkreis für das Lesen – und zwar schon von Geburt an: Alle Kinder zwischen 0 und 10 Jahren erhalten zweimal im Jahr ein Buch geschenkt. Begleitend zu diesen rund 700 Büchern gibt es Vorlesetipps, kreative Impulse zur Beschäftigung mit den Büchern zu Hause, das Magazin „Komm mit in die Schule“ für SchuleinschreiberInnen und das Buchklub-Lesetheater in den Volksschulen!

          Soll Ihre Gemeinde auch zur LESEGEMEINDE werden? Kontaktiere Sie uns!

          Gemeinsam lesen: Erlass des Bildungsministeriums!

          Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung informiert im Erlass GZ BMBWF-38.560/0002-I/1/2019 über die neuen Zeitschriften und Bücher und beschreibt sie als „Initiative zur Leseförderung nach neuesten lesedidaktischen Entwicklungen“, sowie als „altersgerechtes [..] Leseangebot für die 1. bis 8. Schulstufe aus einem Guss“.

          .Ihre Bestellung hilft, unsere gemeinnützige Arbeit für und mit Österreichs Schulen fortzusetzen.

          Zurück zur Startseite