Gedichtwettbewerb!

„Dunkel war’s ,der Mond schien helle“, das wohl bekannteste Kinder- und Nonsensgedicht, wurde in einem grandiosen neuen Buch, das im Aladin Verlag erschienen ist, von zwölf Dichter*innen, unter ihnen Heinz Janisch, Michael Roher und Elisabeth Steinkellner, um weitere Strophen ergänzt.

Wir rufen nun dazu auf, das Gedicht mit eigenen neuen Strophen fortzusetzen!

Schicken Sie die Gedichte Ihrer Schüler*innen bis 11.03.2024 an geschichtendrache@buchklub.at.

Die Buchklub-Jury wählt aus allen Einsendungen die besten drei Strophen aus. Die drei Gewinner*innen werden am Österreichischen Vorlesetag (21.03.2024) bekanntgegeben und erhalten das vom Mitautor Heinz Janisch signierte Buch.

Das Buch können Sie gerne direkt beim Buchklub bestellen.

Jetzt bestellen