Hörbücher und E-Books bei Legasthenie und Dyslexie

Hörbücher und E-Books bieten die von Leseexperten empfohlene Vorlesetechnik: gleichzeitiges Hören und selbständiges Lesen erhöht den Wortschatz, verbessert die Hörkompetenz, erhält die Lesemotivation. Hörbuchnutzer üben fast täglich Lesen, ihr Leseverhalten hat Einfluss auf ihre Zukunft und verstärkt den Wunsch nach höherer Bildung.*

Auf www.buchknacker.at können Kinder und Jugendliche mit nachgewiesener Legasthenie über 40.000 Hörbücher und E-Books selbst aussuchen, gratis online ausleihen und herunterladen: Beliebte Reihen (auch CLUB-Taschenbücher und GORILLA-Titel ), Bestseller, Sachbücher. Titel, für die es ein Quiz im Leseförderungsprogramm Antolin gibt, sind speziell markiert. Jugendliche finden auch Easy Reader-Bücher, die besonders einfach geschrieben sind. Orientierung erfolgt anhand Themen, Hörproben sind direkt anwählbar, Hörbücher mittels Online-Players abhörbar. Die Bücher lassen sich am Computer, auf dem Tablet oder Smartphone abspielen bzw. lesen. Jedes Buch ist sofort und ohne Warteliste verfügbar.

Sprechtempo, Schriftgröße und Lese-Tool sind frei wählbar. Die Hörbücher und E-Books ergänzen die logopädische Therapie ideal. Sie bieten den kompletten Inhalt, d.h. das Mitlesen mit den im Unterricht verwendeten Büchern oder z.B. aus der Schulbibliothek ist möglich. Der Bestand umfasst die Produktionen der Hörbüchereien des gesamtdeutschen Sprachraums und somit zum Großteil E-Books und Hörbüchervariante von Büchern die auf dem freien Markt nicht in dieser Form erschienen und somit nicht erhältlich sind.

Buchknacker.at ist gemeinnützig, nicht gewinnorientiert und wird aus öffentlichen Mitteln gefördert.

*Auxiliary aids and access to learning for children and young people with dyslexia/severe reading difficulties. Nota [Hg.]: Kopenhagen, 2011
LISTEN = Literacy Innovation that Speech Technology ENables. http://www.cs.cmu.edu/~listen/index.html