Mit dem „Wissens-Trolley“ präsentiert der Buchklub in Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung alle Junior-Wissensbücher aus der Shortlist zum „Wissenschaftsbuch des Jahres“ österreichweit interessierten Lese-MultiplikatorInnen. PädagogInnen, Studierende und SchülerInnen lernen die besten Jugendsachbücher des Jahres kennen und können sie mithilfe der lesedidaktischen Materialien des Buchklubs in Studium, Unterricht und Schulbibliothek einsetzen.

BMBWF_Logo.jpg

Der Preis „Wissenschaftsbuch des Jahres“

Das Wissenschaftsministerium verleiht jährlich den Preis „Wissenschaftsbuch des Jahres“ in vier Kategorien: Naturwissenschaft & Technik, Medizin & Biologie, Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften sowie Junior-Wissensbücher. Eine hochkarätige Jury aus WissenschafterInnen, WissenschaftsjournalistInnen, BuchhändlerInnen und BuchexpertInnen wählt die Bücher aus, die dem Publikum zur Wahl vorgelegt werden.

Zum zehnten Mal ist der Buchklub bei dieser Aktion in der Jury vertreten und bietet zu den fünf Junior-Wissensbüchern der Shortlist den Wissens-Trolley an.

Für LesemultiplikatorInnen

Der Buchklub stellt die fünf Junior-Wissensbücher der Shortlist transportgerecht in Trolleys allen Pädagogischen Hochschulen und Pflichtschul-LandesreferentInnen zur Verfügung. Die Bücher können für Buchklub-Seminare, Lehrveranstaltungen, Forschungs- und Recherchezwecke sowie für Lehreraus- und Fortbildungsseminare ausgeliehen bzw. verwendet werden.

Buchpaket "Wissens-Trolley" kaufen

Die fünf ausgezeichneten Junior-Wissensbücher können für die Klasse, für die Schule und für die Schulbibliothek einzeln sowie als Buchpaket online bestellt werden.

Digitale Buchbegleitung gratis

Für den Einsatz der Junior-Wissensbücher in Schulbibliothek und Unterricht bietet der Buchklub online lesepädagogische Begleitmaterialien in Form von Fragebögen zur Buchrecherche, einer Freiarbeitsmappe und interaktiven Übungen, die bei den jeweiligen Büchern zu finden sind:

Die besten Junior-Wissensbücher des Jahres
Favilli.jpg

Good Night Stories for Rebel Girls

Das Junior-Wissensbuch des Jahres von Elena Favilli und Francesca Cavallo
100 Geschichten über mutige Frauen. Frauen, die etwas bewegt haben, Vorreiterinnen der Emanzipation, Entdeckerinnen, Forscherinnen, Künstlerinnen, Wissenschaftlerinnen und Aktivistinnen. Eine spannende und wichtige Lektüre, die Mädchen ermutigen soll, stolz den eigenen Weg zu gehen.

Geheimnisse des Meeres

Von Eleanor Taylor, Kate Baker
Das Meer ist der Ursprung alles Leben auf dieser Erde. Von seichten Gewässern bis zur Tiefsee macht dieses Buch darauf aufmerksam, wie überlebenswichtig das Meer für Mensch und Tier ist. Die wunderschönen feinsinnigen Illustrationen zeigen, wie empfindlich und schützenswert das Gleichgewicht in diesem Ökosystem ist.

Das große Wissens-Sammelsurium

Von Richard Platt
30 farbenfrohe Bildtafeln liefern Fakten für Wissenshungrige. Ob römische Zahlen, Notenschrift, Aufbau der Atome, Morsealphabet oder Mohssche Härteskala - dieses Buch enthält handfestes Allgemeinwissen, ergänzt um Wissenswertes wie „Warum das chemische Element Cobalt nach einem Kobold benannt ist".

Berge!

Von Piotr Karski
Ein klein wenig bringt Piotr Karski die Berge ins Kinderzimmer. Das umfangreiche Mitmachbuch beschäftigt sich mit zahlreichen Themen: von Gletschern, Murmeltieren und Lawinen bis zum Emmentaler. Er zeigt wie Flusssysteme entstehen, lässt Baumkarteien erstellen, Wolfsspuren stempeln und erklärt Flora und Fauna.

Ich bau mir einen großen Bruder

Von Anaïs Vaugelade
Susa möchte einen großen Bruder haben und beschließt sich einen zu basteln. Sie beginnt mit Knochen, Gelenken, dann kommen Bänder und Muskulatur bis zu Augen, Ohren und natürlich auch eine Nase. Nerven und Gehirn dürfen auch nicht fehlen und innere Organe braucht so ein Bruder bestimmt auch. Ein lehrreiches Anatomiebuch, das Spaß macht.

faecher_wissenschaftsbuecher2017.jpg

Wissens-Trolley: Archiv

Hier finden Sie die alle Materialien zur Recherche mit Sachbüchern sowie Lösungen für die aktuellen Fragebögen und interaktiven Übungen. Auch zu den besten Junior-Sachbüchern aus den vergangenen Jahren gibt es weiterhin Unterrichtsimpulse sowie einen Stationenbetrieb des Buchklubs Tirol, die sie hier downloaden können.