Lesetheater macht einfach Spaß – und so ganz beiläufig wird die Lesefertigkeit trainiert! Literarische Texte werden von Kindern und Jugendlichen vor Publikum „spielend gelesen“, ohne sie auswendig zu lernen. Lesen und Theater gehen eine unkomplizierte Verbindung ein, motivieren zum akzentuierten Vorlesen und zur selbstständigen Auseinandersetzung mit Texten. Empathie, Selbstbewusstsein und Teamarbeit werden entwickelt – und oft eine unbändige Lust am Theaterspielen entdeckt.

Lesetheater-Performance und -Workshop

  • Bei der interaktiven Lesetheater-Performance sind Kinder und Jugendliche zunächst Zuschauer, können sich aber in das Bühnen-Geschehen aktiv einbringen und lernen die Theaterarbeit von SchauspielerInnen kennen.
  • Im Rahmen eines Lesetheater-Workshops entwickeln TheaterpädagogInnen des Theaters Mopkaratz mit den SchülerInnen – nach Aufwärmtraining für Körper und Stimme – gemeinsam Lesetheater-Stücke, proben sie und führen sie auf.

Eine Kombination aus Performance und Workshop eignet sich hervorragend für Lese-Projekte an Ihrer Schule. Lesen Sie als Vorbereitung mit Ihrer Klasse das passende Buch oder Buchklub-Magazin – diese können Sie direkt beim Buchklub bestellen.

4M8A0006_web.jpg::::::::Theater Mopkaratz
Seit 2009 bringen die TheaterpädagogInnen und SchauspielerInnen des Theaters Mopkaratz gemeinsam mit dem Buchklub LESETHEATER in Österreichs Schulen.


Thema: Märchen – für Volksschulen

faecher_yep.jpg::::
Alles OK, Rotkäppchen?!                        1.–4. Schulstufe
Interaktive Lesetheater-Performance


Die Herren K & O tauchen lesend und spielend in die Welt der Märchen ein. Auf dem Programm stehen bekannte klassische Märchen sowie Geschichten aus der Ferne. Mit Hilfe der Kinder entsteht ein neues, improvisiertes Märchen, wodurch jede Vorstellung zu einer echten Premiere wird!
Dauer: 1 Stunde

:

Einfach märchenhaft!                             2.–4. Schulstufe
Lesetheater-Workshop


Märchen aus den FLIZZ- und YEP-Lesebeilagen (ab den Jännerheften 2018) werden als Lesetheaterstücke auf der Bühne lebendig. Die Methode des Lesetheaters bietet vor allem SchülerInnen mit Deutsch als Zweitsprache kreative Entfaltungsmöglichkeiten.
Dauer: 2 Stunden

:
:
:
::
::
::


Thema: Liebe & Schicksal – für Sekundarstufe

faecher_hug_me.jpg::::
Hug me. Hold me. Love me.                    6.–8. Schulstufe
Interaktive Lesetheater-Performance


Die Sprache der Liebe als Navigator auf einer Reise in die Tiefen und Untiefen vom ersten Kuss bis zum Trennungsschmerz. Texte – von der Antike bis zur  Gegenwart – aus dem Buchklub GORILLA-Band „Durch Nacht und Wind“ und dem CROSSOVER-Band „Hug me“ werden zu einer literarisch-theatralischen Collage aus Sound, Bildern und Spiel.
Dauer: 1 Stunde
:

Durch Nacht und Wind                            5.–8. Schulstufe
Lesetheater-Workshop


Balladen spielen – auf der Bühne?! SchülerInnen inszenieren und präsentieren ausgewählte Balladen als Mini-Dramen. Eine kreativ-theatralische Auseinandersetzung mit Texten aus dem gleichnamigen Buchklub GORILLA-Band.
Dauer: 2 Stunden


::
:
:

:
:

Thema: Mythen – für Sekundarstufe

faecher_super.jpg::::
K.o. für Zeus?!                                     5.–8. Schulstufe
Interaktive Lesetheater-Performance


Die griechischen Götter – ein Fall für die Familienaufstellung? Hermes beklaut seinen Bruder Apollon, Sisyphos legt den Göttervater herein und Phaeton setzt Papas Wagen in den Graben … Die Herren K & O holen die Götter vom Olymp, erzählen und spielen griechische Sagen – tabulos und witzig, passend zum Buchklub GORILLA-Band „Ikarus fliegt“ und dem CROSSOVER-Band „Super“.
Dauer: 1 Stunde
:

Ikarus fliegt                                        5.–7. Schulstufe
Lesetheater-Workshop


Mythen, Sagen und Märchen aus dem Buchklub GORILLA-Band „Ikarus fliegt“ erwachen als Mini-Dramen, in Interviews und als Lesetheater-Stücke auf der Bühne zu neuem Leben
Dauer: 2 Stunden

:
:
:
:
:
:


Unkostenbeiträge

Interaktive Lesetheater-Performance:
€ 400,– für bis zu 100 SchülerInnen

Lesetheater-Workshop:
€ 100,– für bis zu 25 SchülerInnen,
Basis: 2 Workshops hintereinander für je eine Schulklasse
Zuzüglich Fahrtkosten


Kontakt/Terminvereinbarung

Olaf Heuser
olafheuser@mopkaratz.com
Tel.: 0681 / 81 68 03 28


Buchbestellung

Österreichischer Buchklub der Jugend
Mayerhofgasse 6
1040 Wien
bestellung@buchklub.at
Tel.: (01) 505 17 54 DW 43 od. 44
Fax: (01) 505 17 54-50
www.buchklub.at