Band 48: Durch Nacht und Wind Epik Drama Lyrik

Von Bauer, Christoph W. / Embacher, Reinhold / Oesterbauer, Marianne (Hrsg.)
Ab der 7. Schulstufe

Kurzgeschichten, ein Minidrama, Liebeslyrik aus drei Jahrtausenden und Balladen von Goethe bis in die Gegenwart: Durch Nacht und Wind lädt zu einem rasanten Ritt durch die Epochen der Literatur ein. Und ist gleichzeitig ein Aufbruch zu Neuem. Diese besondere Textsammlung vermittelt vielschichtige Botschaften. Sich darauf einzulassen, bedeutet zugleich einige der besten Geschichten und Gedichte der deutschsprachigen Literatur kennenzulernen.

Die HerausgeberInnen

Christoph W. Bauer, geboren 1968, lebt in Innsbruck und schreibt Gedichte, Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Seit 2009 betreut er die Lyrikseite im Jugendmagazin TOPIC.

Reinhold Embacher, geboren 1967, ist Lehrer (Latein, Deutsch und Geschichte) und Bibliothekar. Er schreibt regelmäßig für die Jugendzeitschrift JÖ die Reihe JÖ-History.

Marianne Österbauer, geboren 1962, ist Lehrerin, Bibliothekarin und Referentin für Leseerziehung an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich.

Materialien
Literaturmappen vom Buchklub Tirol

Weitere Ausgaben