Buchpaket Humanitäre Bildung Sekundarstufe

Gemeinsam mit dem Jugendrotkreuz Tirol haben wir ein Buchpaket rund um Bücher „die unsere Welt verbessern“ geschnürt. Das Paket für die Sekundarstufe enthält fünf Bücher aus der aktuellen Jugendliteratur zum Thema humanitäre Bildung. Bei Bestellung des ganzen Pakets erhalten Sie ein Begleitskriptum mit Leseübungen, Quiz und Übungen zum Leseverständnis sowie Anregungen zum sozialen Lernen.

Die Lieferung an Schulen erfolgt portofrei. Bei Bestellung für Ihre Schulbibliothek gibt es 10 Prozent Bibliotheksrabatt!

Die Bücher im Buchklub-Paket

Young Rebels - 25 Jugendliche

illustriert von Felicitas Horstschäfer Umwelt, Demokratie, Bildung – 25 Porträts von engagierten Young Rebels aus aller Welt ermutigen, selbst aktiv zu werden. Sie kämpfen für die Umwelt, Minderheiten und Gleichberechtigung und engagieren sich gegen die Waffenlobby, Diskriminierung und Korruption. Greta Thunberg ist 16, als sie mit ihrem Schulstreik für die ...

Illegal - Die Geschichte einer Flucht

illustriert von Giovanni Rigano Ebo ist ganz allein. Seine Schwester ist schon seit Monaten fort. Nun ist auch sein Bruder verschwunden und hat sich auf die gefährliche Reise nach Europa gemacht. Ebos langer Weg führt ihn durch die Sahara in die bedrohlichen Straßen von Tripolis und schließlich hinaus aufs endlose ...

Haifischzähne

Einmal mit dem Rad rund ums Ijsselmeer. 360 Kilometer an einem Tag und in einer Nacht. Eine verrückte Idee, aber Atlanta ist wild dazu entschlossen. Was soll man auch sonst tun, wenn der nächste Tag schreckliche Untersuchungsergebnisse bringen kann. Ärgerlich nur, dass sie gleich am Anfang mit Finley zusammenstößt, der ...

Weltverbessern für Anfänger

An Minnas Schule wird ein Wettbewerb ausgeschrieben: Weltverbessern für Anfänger. Echt jetzt?! Immerhin, der Klasse, in der man sich am meisten engagiert, winkt eine Fahrt nach Tallinn. Minna lässt das erst mal kalt. Bis ihre Oma ins Pflegeheim kommt und glasklar wird, welchem Bereich des täglichen Lebens man eine deutliche ...

AnyBody

illustriert von Anke Kuhl Manchmal fühlt man sich in seinem Körper unsicher, manchmal wohlig und unbesiegbar. Und dann wüsste man auch gerne mal, wie viel Spucke man im Laufe seines Lebens produziert. Wenn jemand weiß, was Kinder in Bezug auf ihren Körper interessiert und beschäftigt, dann ist es die Autorin ...

Weitere Ausgaben